Über uns

Die Regierung des Kantons Solothurn hat die Fachstelle Standortförderung mit dem Aufbau und dem Betrieb von Solothurn China Services beauftragt. Die kantonale Standortförderung ist die erste Anlaufstelle für Solothurner Unternehmen und solche, die es werden wollen. Sie bezweckt die Förderung des Wirtschaftsstandortes Kanton Solothurn mit dem Ziel einer strukturell und regional ausgewogenen, dynamischen und nachhaltigen Entwicklung. Sie steht mit umfangreichen Aktivitäten in den Bereichen, Ansiedlungen und Neugründungen zur Verfügung und ist Ansprechpartner für bestehende Unternehmen. Sie kann mit einem grossen Netzwerk dienen – in den Regionen, aber auch in den Bereichen Verwaltung, Technologie, Innovation, Start-up, Tourismus, Immobilien oder etwa Hochschulen. Zudem betreibt die Standortförderung international ausgerichtetes Standortmarketing.

Team

  1. Leiterin Standortförderung und Aussenkontakte
  2. Leiter Standortpromotion und Ansiedlung
  3. Sachbearbeiterin